P-Seminar bei Schulbischof Siebler

 

Am 25.10.2011 fuhr das P-Seminar Religion mit dem Zug nach München um dort das Pilgerbüro und dessen Präsidenten, den Weihbischof Sieber zu besuchen. Zuvor stand der Münchner Dom zur Besichtigung auf dem Programm. Danach gingen wir mit dem Schulbischof in einen Konferenzraum, wo wir ihm Fragen zum Pilgerbüro, seinem Amt und allgemein zu Wallfahrten stellten. Zum Ausklang des Tages gingen wir noch zum Essen in das Hofbräuhaus.

Markus Gai, Q11