"Zeit zum Innehalten"

„Zeit zum Innehalten“ nahm sich eine kleine Gruppe aus dem Grundkurs k2 der Jahrgangsstufe 13. Bei strahlendem Sonnenschein und scharfem Wind feierten die angehenden AbiturientInnen nach einem schweißtreibenden Aufstieg zum Zwölferkopf auf 1355 m mit Pater Christian und ihrem Kursleiter Herr Gritsch einen Berggottesdienst. Einen anstrengenden Weg aus eigener Kraft zu meistern, in der Erhabenheit der winterlichen Bergwelt die Größe Gottes zu spüren, und nicht zuletzt das Zusammensein bei einer gemütlichen Einkehr machten diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis für alle Beteiligten.

gt