Augsburger Synagoge besucht

 

Die Klassen der 9. Jahrgangsstufe besuchten in diesem Schuljahr wieder die Synagoge in Augsburg. Diese Fahrt findet jedes Jahr im Rahmen des Lehrplanthemas "Judentum" (LP Katholische Religion) statt. Von zwei ortskundigen Augsburgern erhielten die Schülerinnen und Schüler Informationen zur heutigen jüdischen Gemeinde sowie eine kompetente Führung in der Synagoge und im jüdischen Kulturmuseum. Begleitet wurde die Gruppe von den Lehrkräften K. Gritsch, P. Christian, S. Andrezewski und Frau Fischer.